Dieses Blog durchsuchen

Dienstag, 3. Dezember 2013

Wunsch nach einer perfekten Beziehung

Verehrte Herrin,
bitte nehmen Sie sich etwas Zeit für diese Mail. Ich finde den Inhalt wichtig, aber meine Meinung zählt nicht.
Ich möchte die perfekte Beziehung. Wir haben die Art der FemDom Beziehung gefunden und erfolgreich begonnen.
Leider mache ich immer wieder schwere Fehler.
Ich widerspreche
Ich gehorche nicht
Ich habe nicht den nötigen Respekt
Ich äußere Kritik ihre Person betreffend.
Ich möchte diese Fehler nicht machen, aber ich bin schwach. Es passiert einfach. Ich muss Respekt lernen.
Bitte, verehrte Herrin, helfen Sie mir!
Es braucht eine Strafe, die einfach, praktikabel und sehr wirkungsvoll ist.
Ich habe keine Ahnung, wie diese Strafe aussehen wird. 
Diese Strafe sollte bitte aber auch nur als wirkliche Strafe eingesetzt werden. Führe dir vor Augen was ich falsch habe. Dann bestrafe mich.
Eine kleine Strafbox (60x60x100) auf Rädern könnte ein Weg sein. Einsperren, Decke drüber und dort hin schieben, wo es passt und nicht stört.
Oder einfach der Aufenthalt im engen verschlossenem Käfig
Wegsperren mit viel Finalgon und/oder viel Tigerbalm auf Schwanz (Eichel schön einreiben) und Arschloch einfetten (Infos zu Finalgon)
Brustwarzenklemmen anbringen (über längere Zeit extrem schmerzvoll und gut erziehend)
Ohne Decke, ohne Kissen, verschlossen, blind, Knebel?, gefesselt, unbequem im Käfig...
oder mit viel Klebeband wie schon passiert im Käfig über die Nacht gefesselt...
Ich werde während der Strafe nicht nach Auswegen suchen, sondern, wenn ich Lücken entdecke, aktiv diese Lücken verhindern (durch Ansage oder durch eigene Aktion zur sicheren Strafe)
Einfach der Befehl: Kontaktlinsen raus.
Alles andere ist egal.
Ob Windeln, ob Kleidung?
Wenn ich mich oder den Käfig einsaue? Es ist das Problem des Sklaven. Wenn es mir nicht gelingt sauber zu bleiben, muss ICH den Dreck wieder weg machen, oder es gibt noch mehr Strafe.
Und bedenke: Mehr Strafe und Folter treibt mich noch mehr zu dir, in die Hände meiner Herrin.
Wichtig ist die Dauer der Folter. Weil ich einfach erst nach langer Zeit nachdenke. Es muss lange, blöd und unangenehm sein, so dass ich dass nächste Mal Respekt vor dieser Strafe habe.
Dass ich diese Strafe NICHT nochmal erleben möchte!!!
Es muss ein Druckmittel sein und die Ankündigung muss schon reichen, mich devot mit Hingabe zu gehorchen zu lassen! Die Strafe muss schnell und mit einfachen Mitteln (die wir schon alle haben) zu realisieren sein!
Heute Nacht kamen mir zwei weitere Ideen zur Bestrafung, die ich Ihnen noch mitteilen möchte.
1. Straf Tattoo
Damit kennzeichnen Sie mich dauerhaft als Erziehung für ein Fehlverhalten. An empfindlichen Stellen meines Körpers mit Motiven Ihrer Wahl. Ich habe einen Sklavenvertrag unterzeichnet und mit meinem Blut unterschrieben. Mein Körper ist Ihr Eigentum. Sie verfügen über mich. Das muss ich begreifen. Sie machen einen Termin, Sie fordern beliebig Geld von mir und ich werde als Strafe von Ihnen lebenslang gekennzeichnet, ohne das ich weiß, was und wo. Ich möchte Ihnen gehorchen. Diese Strafe lässt sich leicht und gut als Drohung einsetzen. Würden Sie diese Strafe an mir vornehmen?
2. Straf Piercing
Durch ein Piercing werde ich IMMER an mein Fehler erinnert. Alle Stellen meines Körpers können Sie piercen lassen. Zum Beispiel: Zunge, Bauchnabel, Nase, Brust, Hodensack... Alles was Sie möchten... Ich geben Ihnen eine geforderte Summe und Sie lassen mich piercen, ohne das ich weiß, wie viele Piercings, was und wo. Ich möchte und werde Ihnen gehorchen. Auch diese Strafe lässt sich leicht als Drohung verwenden. Würden Sie diese Strafe an mir vornehmen?
Meine Bestrafung allgemein ist für Sie mit Nachteilen und Arbeit verbunden.
Ich weiß, welche Leistung es von Ihnen ist, mich oft im Käfig schlafen zu lassen. Gerne möchtest du mich neben dir haben.
Die Zeit der Bestrafung oder eine Strafe soll eine Ausnahme sein, weil ich einfach keine "solche" Strafe erleben möchte. Und es dann immer besser in Richtung FemDom mit viel Respekt und Harmonie laufen wird....
Das ist der Wunsch nach einer perfekten Beziehung ohne Streit mit viel Harmonie!!
Wenn ich mir die möglichen Strafen oben im Text anschaue, bekomme ich Angst. Ich möchte nicht so gequält, gepierct oder gezeichnet werden, aber wenn es sein muss?
Bitte keine Gnade: FÜR UNS!
Bitte erziehe mich ....
Ich möchte weich, verständnisvoll wie eine Frau, wie LouLou sein...
Die weibliche Seite in mir ist die Bessere.
Auch bin ich immer ehrlich zu Ihnen und befriedige mich nicht selber. Ich bin geil, sehr geil auf Sie. Das Schreiben der Mail hat mich geil auf Sie gemacht. Ich warte auf Ihren Befehl. Ich möchte, dass Sie stolz auf mich sind. Es ist Ihr Schwanz und Sie bestimmen über mich, auch meinen Orgasmus. Immer....
Ich liebe Dich...
Deine Bitch