Dieses Blog durchsuchen

Samstag, 16. Mai 2015

Der Käfig

Als Basis dient ein normales Bett mit zwei Matratzen. Je 80 x 200 cm.
Als 160 cm breit.
Das Bett steht auf einem Gestell, ca 80 cm hoch. Das Gestell ist am Fußende bei 80 cm abgetrennt.
Der große Käfig ist also 160 cm lang und 80 breit.
Bettuntergestell


Bei Bedarf kann der Käfig halbiert werden:

Die Tür wird über ein Elektro Schloss gesteuert. Link Nur wenn Strom fließt ist es möglich, die Tür zu öffnen.
Die Tür geht um 5, 6 und 7 Uhr für jeweils eine Minute auf. Wenn man diese Minute verpasst, muss man warten, bis es die nächste Gelegenheit gibt.

Der Schlüssel ist optional und sichert das Schloss zusätzlich zum Elektroschloss.



 Hier mit Griff für Öffnung auch ohne Strom.

Hier ist die Zunge noch nicht eingeschnappt.
  Nach dem Einschnappen ist kein Öffnen mehr möglich.
Die Strom Zufuhr wird über eine Zeitschaltuhr gesteuert.